Willkommen in Gerhardingen

Home

Gebäude

Details Module

Ausstellungen

Fahrzeuge
 Telegraphenmasten

Im Angebot von Rolfs-Lädchen befinden sich auch die neben abgebildeten Zurüstteile für Telegraphenmasten.

 

 

Ausgangsbasis für die Masten sind 0,5mm Messingstäbe, die ich auf eine Länge von 50mm zugeschnitten habe.

Die Träger werden im nächsten Schritt mit Sekundenkleber an die Masten angeklebt.

Nun beginnt die farbliche Behandlung der Masten. Zuerst trage ich eine braune matte Acrylfarbe auf den gesamten Mast auf.

Wenn diese Farbe trocken ist, versuche ich dem Mast mit hellen braun, grau und weiß einige Verwitterungsspuren zu verpassen.

Die Träger der Isolatoren bekommen etwas schwarze Farbe ab. Im Laufe des Anpinselns bekommen die Isolatoren immer mehr Farbe ab. Zum Schluss werden die so entstandenen Rundungen der Isolatoren noch mit weißer Farbe angemalt. Durch diesen letzten Schritt wird der Telegraphenmast erst was er sein soll.

Die Masten liegen bereit zum Einbau auf der Anlage.
Anfang